Besuch von Cloef und Saarschleife

Besuch von Cloef und Saarschleife mit Junior.

Heute haben wir unser "Saarlandwahrzeichen", die Saarschleife, besucht. Hier hat sich in den vergangenen Jahren und Jahrzehnten viel getan. Während zu meiner Kindheit und Jugend eine damals schon atemberaubende Aussicht von der Cloef auf die Saarschleife und ein Märchenwald genügen mussten (und es auch taten...), gibt es heutzutage unter anderem auch noch Abenter- und Kletterpark für die lieben Kleinen und einen lehrreichen und trotzdem (O-Ton) "coolen" Baumwipfelpfad mit einer noch atemberaubenderen Aussicht vom doch hohen (teil-)hölzernen Aussichtsturm. Hier sollte man allerdings seine Höhenangst zu Hause lassen. ;-)

Trackbacks

Trackback-URL für diesen Eintrag

Dieser Link ist nicht aktiv. Er enthält die Trackback-URI zu diesem Eintrag. Sie können diese URI benutzen, um Ping- und Trackbacks von Ihrem eigenen Blog zu diesem Eintrag zu schicken. Um den Link zu kopieren, klicken Sie ihn mit der rechten Maustaste an und wählen "Verknüpfung kopieren" im Internet Explorer oder "Linkadresse kopieren" in Mozilla/Firefox.

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Die Kommentarfunktion wurde vom Besitzer dieses Blogs in diesem Eintrag deaktiviert.